Matschiger Start in die neue Saison

21

Am Samstag, den 16.03., begann für die Seesportler aus Greifswald, im verregneten Wintersdorf (Thüringen), die Wettkampfsaison für 2019. Trotz rutschiger Geländelaufstrecke und durchnässten Wurfleinen schlugen sich die 160 Sportler gut durch den Tag, ohne Verletzungen wohlgemerkt und erkämpften sich einige Platzierungen. Davon gingen ebenfalls einige an die 17 Sportler aus Greifswald. Die ersten Plätze in der Einzelwertung sind an die Mädchen Lucy Milbrodt und Lena Lindgreen gegangen. In der Teamwertung dagegen, konnten sich Alina Lindgreen und Zoey Siebert auf das Siegertreppchen stellen. Bei den Jungs war es Lukas Ungermann der den 2. Platz in der Einzel- wie auch in der Teamwertung mit Claas Mahner zusammen holte. Aber auch die größeren Sportler konnten Erfolge erzielen, Johannes Mahner und Karsten Wolf machten den 1. Platz bei den Männern in der Teamwertung. Gleich dahinter schlossen sich Philipp Eckard und Marcus Waschnewski an.

                                                                                                                                                                  Swantje Schulz

Posted in News, Presseartikel.